Raus aus der Psychopharmaka-Falle – aber wie?

4. Oktober 2017 (Mittwoch), 19 Uhr: Raus aus der Psychopharmaka-Falle – aber wie?

Vorstellungen der Bücher Neue Antidepressiva, atypische Neuroleptika – Risiken, Placebo-Effekte, Niedrigdosierung und Alternativen. Mit einem Exkurs zur Wiederkehr des Elektroschocks von Peter Lehmann, Volkmar Aderhold, Marc Rufer & Josef Zehentbauer und Die abklingende Psychose – Verständigung finden, Genesung begleiten von Jann E. Schlimme & Burkhart Brückner durch Peter Lehmann und Jann Schlimme.

Moderation:
Gaby Sohl, taz.die tageszeitung.

Ort:
taz Café
Rudi-Dutschke-Str. 23
10969 Berlin-Kreuzberg
(Nähe U-Bahn Kochstraße)

Eintritt frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.